Zoanthus Hallucination

01.09.2019 18:00

Wer mich kennt, der weiß wie sehr ich Zoas mag. Diese kleinen Anemonen haben es mir schon vor Jahren so richtig angetan. Ich pflege inzwischen weit über hundert Sorten und bin immernoch am Sammeln.

Eine Zoa war und ist für mich ein absolutes Phänomen,
ihr Name ist Hallucination.

Damit meine ich nicht die "Fake Hallucination", die weit verbreitet ist, nein die Echte, die man von Bilder aus den USA kennt.

Schon ewig "jage" ich ihr hinterher. Erst der Kauf 2015 einer Hallucination, die sich dann als "Fake Hallu" herausgestellt hat. Dann die Hoffnung andere Zoas zur Hallucination Morphen zu lassen, indem wir bei ähnlichen Arten z.B. mit der Beleuchtung gespielt haben😂

Zwischenzeitlich war ich der festen Überzeugung sie gibt es gar nicht. Keiner Zoa bin ich Jahre hinterhergerannt und hab sie noch nichtmal live zu Gesicht bekommen.

Und dann ist es vielleicht wie mit der Liebe gewesen...irgendwie sie hat mich gefunden😆

Lange hatte ich nicht mehr dieses Kribbeln beim Anblick einer Zoa. Ich kann es immernoch nicht glauben, aber ja es gibt sie wirklich.

Jetzt muss sie nur noch groß werden und wachsen🤩

P.S. wenn jemand ne Stratosphere hat bitte melden😆